Info

“Hand-Made in Germany” – das ist seit 1939 der Anspruch der Richard Bethge GmbH in Pforzheim. Mit außergewöhnlicher Perfektion, Geschick und viel Liebe zum Detail schaffen die Uhrmacher von Bethge & Söhne Uhren in zeitlosem Design und von bleibendem Wert.

Im Jahr 1939 gründeten Richard und Emilie Bethge in Pforzheim die Richard Bethge GmbH und legten somit den Grundstein zu einer der heute ältesten deutschen Uhrenfirmen im Familienbesitz. Die Krönung des Lebenswerks von Richard Bethge ist die auf seine Initiative zurückgehende Gründung der Uhrmacherschule in Pforzheim, der er 23 Jahre als Obermeister vorstand.

Mit dem Einstieg der fünf Söhne Joachim, Hans, Rolf, Heinz und Wolfgang in den fünfziger und sechziger Jahren expandierte die Firma. Joachim und Hans Bethge kümmerten sich als Uhrmachermeister mit Heinz und Rolf als Werkzeugmachern um die eigene Produktion und Fertigung, Wolfgang Bethge baute den weltweiten Vertrieb auf. In diesen Jahren erwirbt sich die Firma ebenfalls den Ruf einer der führenden Firmen im Bereich der Ziffernblattherstellung und Restaurierung – bis heute das bekannteste Markenzeichen der Richard Bethge GmbH.

Heute wird das Unternehmen von Alexander Bethge, dem Sohn von Heinz Bethge, geführt. Neben der eigenen Uhrenkollektion steht nach wie vor die Zifferblattherstellung und -restaurierung im Fokus der Tätigkeiten.

Die Marke Bethge & Söhne bietet jedem die richtige Uhr für seinen Geschmack und seine Ansprüche. Hierbei soll auch auf die individuellen Wünsche der Kunden bestmöglich eingegangen werden, seien dies Uhrensammler, die höchste Ansprüche an ihre Uhr stellen oder Einsteiger, die eine gute aber preiswerte Uhr für jeden Tag suchen.

NEWSLETTER

Bleiben Sie immer
Up to Date.

Gerne halten wir Sie über Entwicklungen sowie Neuigkeiten unserer Schmuck- und Uhrenhersteller auf dem Laufenden. Wir laden Sie herzlich ein unseren Newsletter zu abonnieren:

Kontakt

Kontaktieren Sie uns.